Samstag, 31. August 2013

Eine gute Reise...oder andere Katastrophen...

Guten Morgen !
(Kann man das noch um halb eins schreiben ? ;) Dann vielleicht besser Guten Tag ! )

Gestern sind mein Mann und meine zwei Kinder zur Oma ins Sauerland gebraust. Das heißt ich hab das Wochenende komplett für mich (wenn man davon absieht, das ich arbeiten muss und einer Freundin beim Haus putzen helfe).
Eigentlich wollte ich soooooo viel nähen, hab aber im Endeffekt noch keine Naht gemacht ... :((
Dafür aber fast ausgeschlafen, nur das mich mein Mann angerufen hat um mich zu fragen, wie er den Autositz vom Räuber zu reinigen hat, dem ist gestern während der Fahrt schlecht geworden...Guten morgen auch.
Mein armer, kleiner Mann und Mama war nicht da :(
Was auch gleich mit gewaschen werden musste, waren sein großer Kuscheldino und sein neues Nackenkissen.

Für die lange Fahrt, habe ich den Kindern gestern noch schnell Nackenkissen genäht. Bei einer Fahrt von mindestens vier Stunden schlafen die Kids schon mal und das ist in den großen Sitzen, die nicht mehr in eine Liegeposition gehen, etwas unbequem.

Meine Große hat sich ihr Kissen sogar selbst mit Watte gestopft (was gar nicht so wenig war)

Stoffauswahl war da auch gar nicht so schwer. Ballerinas und Herzen für meine kleine Primaballerina und Dinos überall für meinen Räuber ;)




Einen schönes Wochenende noch ! 

lg Minna

Kommentare:

  1. Sieht super aus, bin gespannt, ob die so bequem sind, wie sie ausschauen..
    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen