Donnerstag, 13. September 2012

Waffeln ... !!!

... alle Kinder lieben doch Waffeln oder? 
Meine Große hatte sich schon beschwert, ich würde so selten Waffeln backen oder Pudding kochen ... Mein armes, armes Kind ;o) 
Bei Waffeln hat sie mich gekriegt, da hatte ich auch mal wieder Lust drauf. 
Und da die Waffeln soooooo lecker waren und jetzt nicht soooo heftig von den Kalorien, dachte ich mir, teile ich das Rezept mit euch :) 

Zutaten (für etwa 4 Personen) :
300gr weiche Margarine (ich nehme sogar nur halbfett) 
100gr Zucker
1-2 Prisen Salz
6 Eier
300gr Mehl
1/2 TL Backpulver
200ml Milch (da auch nur die halb fette ;oP) 
ein bisschen Fett fürs Waffeleisen 

Zubereitung: 
1. Zuerst wird die Margarine mit dem Zucker und dem Salz schaumig geschlagen, dann kommen die Eier hinzu und weiter schlagen, bis es eine glatte Masse gibt.

2. Mehl mit Backpulver mischen und zur restlichen Masse sieben und verrühren. Dann noch die Milch hinzu geben und wieder zu einem glatten Teig verrühren. 

3. Waffeleisen fetten und nach und nach den Teig weg backen

4. GENIEßEN !! ;) 

Bei uns gab es die Waffeln mit etwas Sahne oder/und Apfelmus und/oder Zucker-Zimt




Kommentare:

  1. mhmmm lecker :) schieb mal eine rüber ;) schade, dass ich kein waffeleisen hab.

    lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  2. oh...da bekommt man ja richtig hunger *smile*...du hast einen schönen blog...gefällt mir ..

    lg
    alexandra

    AntwortenLöschen