Montag, 8. Februar 2016

Oeche Alaaf! Rheinländer im Exil ;)

oder so ähnlich! ;) 
Ich gestehe, ich stehe total auf Karneval und verkleiden, den ganzen Trubel und der ganze Spaß. 
Und eigentlich lebe ich auch echt gern im Schwabenländle ... nur nicht zur Karnevalszeit. 
1. Hier heißt es Fasching!
2. Hier gibt es keine Umzüge an Rosenmontag und Karnevalssonntag! 
3. Kein Weiberfastnacht ergo auch kein Krawattenabschneiden ;) 
4. Für die Kinder kein von Haus zu Haus gehen und um Süßigkeiten singen ! Ich habe das als Kind geliebt ;)

Aber in unser Familie wird Karneval doch gern gefeiert und da kann auch selten ein Kostüm zu aufwendig sein und es wird auch immer versucht die Wünsche der Kinder zu erfüllen. 

Dieses Jahr hätte ich auch nicht wirklich ein Kostüm kaufen können, es gibt schlicht keins! Ok eins schon, aber das ist recht teuer und soll wohl eine miserable Qualität haben... also doch selber machen ;) 

Mein Sohn liebt die Serie "Dragons" und auch die dazu gehörenden Filme "Drachen zähmen leicht gemacht" 1 & 2 und wollte erst Ohnezahn werden, den niedlichen Drachen, aber da war mir nicht ganz klar, wie ich das hätte machen sollen. Plan B war dann Hicks, der Drachenreiter von Ohnezahn. Angelehnt ist unser Kostüm aus dem, was Hicks in der dritten Staffel der Serie anhat. 


Und das ist was ich versucht habe, draus zu machen :D 




Gearbeitet ist das ganze aus Kunstleder, die Schulterpolster sind ein bisschen groß geraten, aber im großen und ganzen bin ich zufrieden damit und mein Sohn ist stolz wie Oskar! 
Was mich richtig erstaunt hat, er hat erkannt das es viel Arbeit war (er hat es auch teilweise mitbekommen) und hat sich immer wieder bedankt! Und dann war ich auch wieder die Beste Mama der Welt ;) Aber auch nur bis zum nächsten Nein! 
Mamas kennen das! *hihi*


Das Schild ist ebenfalls selbst gebastelt, aus Pappmache und Acrylfarbe, ein Gemeinschaftsprojekt von Herrn Malebebu und mir :) Sein erstes richtiges Bastelprojekt, war schon lustig ;) 

Meine Tochter hatte auch ein "Dragons" Kostüm, das zeige ich Euch aber erst wenn das Ebook was ich dazu verwendet habe erscheint erst in ein paar Tagen. 

Ich wünsche Euch noch eine schöne restliche närrische Zeit! 

Eure Mandy  








Keine Kommentare:

Kommentar posten