Montag, 25. August 2014

Es war einmal ... Tunitale meets Heidi !

... vor nicht allzu langer Zeit, ein kleines Mädchen, das lebte auf der Alm mit ihrem Großvater und war sehr glücklich. Ihre Geschichten und Abenteuer machen noch heute Jung und Alt glücklich ! 
So auch mein Töchterchen.
Ich gestehe, ich bin zu baselig um mich um gewisse Uhrzeiten an den PC zu setzen und auf einen Stoff zu warten und mich mit anderen Nähweibsen drum zu schlagen ist mir generell zu blöd. 
Aber mein Glück war, das meine liebe Christin von Mialoma ein Stückchen für uns über hatte und ich so meiner Zuckermaus wenigstens ein bisschen Heidi in den Kleiderschrank zaubern konnte.


Kombiniert wurde das ganze dann mit dem neuen Schnitt
"TuniTale" von der lieben Bea aus dem Hause nEmadA (ich sag's Euch ich habe so nette und liebe Mädels kennen gelernt <3 ) den ich Probenähen durfte.



Eine Tunika mit vielen Variationsmöglichkeiten und Doppelarm-Effekt. Da ich aber ja schon bald ein Schulkind habe, fallen unsere Sachen demnächst schlichter aus, leider. 
Kaufen könnt Ihr tollen Schnitt HIER und schaut Euch auch die anderen Nähbeispiele an ! 

Und da der Schnitt meiner Tochter so gut gefällt und auch noch so fix genäht ist, gibt es später noch eine ;) 

Gruß Mandy 

P.S.: Im Shop sind jetzt alle Freebies zum Sofortdownload bestellbar. Der beste Ehemann der Welt hat was programmiert und ich muss somit nichts mehr per Hand frei schalten. ;) 
Schaut hier :
Und Anfang nächsten Monats gibt es auch schon die neue Serie mit dem Herbstmädchen :) 

P.P..: Ich suche noch Mädels die gerne meine Dateien auch Probeplotten wollen. Ich habe dazu einen Aufruf auf meiner Facebook Seite gemacht ! 






Kommentare:

  1. Was schlichter?
    Neee… wäre doch langweilig.
    Das Heidikleidchen ist doch klasse und auch voll schultauglich ;)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mandy,

    vor lauter Aufregung übers Mitdabeisein beim Probenähen, habe ich diese hier gar nicht gesehen. Wie schick ist die denn bitte??? Hach so ein wenig Heidi und ganz viel TuniTale. Einfach so schick und quatsch nicht schlichter ... sie ist doch noch klein. Noch kann sie BUNT.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Ach, so lange sie es noch mag, kann es doch ruhig bunt sein, Schule hin oder her :D Und der Heidi-Stoff macht sich echt supergut auf der TuniTale!
    Und ich musste ja so lachen bei deinem Kommentar zum Thema Nähweibsen und Rumschlagen! Mir gehts da gleich, ich freue mich ja sehr, wenn ich von einem Stöffchen, dass ich unbedingt haben will, etwas bekomme, aber wenn ich den Zeitpunkt verpasse... dann halt :D Was da manchmal so abgeht ist echterschreckend!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Also ehrlich - diese TuniTale ist in dem ganzen Trubel beim Probenähen auch irgendwie an mir vorbeigegangen... Bist du sicher, dass du sie uns überhaupt gezeigt hast?? Du hast tatsächlich was von dem Heidi-Stoff abgekriegt... echt toll. Ich nähe ja auch nicht mehr sooo lieblich für meine jetzt 7Jährige - ich glaube ich dürfte noch, aber ich mag's bei älteren Kindern nicht mehr. Aber den Heid-Stoff, den hätte ich auch noch genäht. Aber so viel Hype um einen Stoff, nee.... Aber schön ist sie geworden, deine TuniTale. Hm - du könntest doch eigentlich die passende Stickdatei dazu malen oder? So ne Heidi wär doch schick und die würde dir garantiert aus den Händen gerissen... :-)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Suuuuper schick meine Liebe! Steht der Maus ausgezeichnet!
    Knutschi,
    Christin

    AntwortenLöschen
  6. Mandy das ist so toll...umso trauriger das sie es nicht mehr "so" tragen möchte... hier ist es ja noch mal so mal so ;-)

    Liebste Grüße,Jani

    AntwortenLöschen