Mittwoch, 26. April 2017

Ein Kleid geht immer!

Guten Morgen! 

Nach dem Umzug, hat es echt lange gebraucht, bis ich wieder die Lust aufs nähen hatte. Bis auf das Kürzen des Hochzeitskleides meiner Freundin, stand die Nähmaschine monatelang still. Es zog mich nichts an die Nähmaschine, eher im Gegenteil, weil noch lange nicht alles so eingeräumt ist, das man entspannt arbeiten kann.
Das lässt sich alles prima vor sich herschieben, aber nicht die Tatsache, dass das Tochterkind immer weiter wächst und nun doch ein paar neue Kleider brauchte. 


Der letzte Schnitt von Bea alias KlaraRabella, ist ein Freebook und steht schon soooooo lange auf meiner To Do Liste. Vor allem, weil bald das Kind aus der Größe rausgewachsen ist, bis das der Schnitt noch geht. 
Ich habe ihn ein wenig abgewandelt, vor allem aber, weil ich keine Lust auf Knöpfe und Kapuze hatte, dafür aber auf ein paar Taschen. ;) Zudem kann das Tochterkind immer Taschen gebrauchen. 


Den Stoff hatte ich auch schon weit vor dem Umzug gekauft und eigentlich ist er optisch passender im Winter als im Frühling, aber der Stoff war für den Schnitt geplant, also musste das jetzt so sein! :D 


Die Bilder habe ich im Freilichtmuseum Hagen gemacht, mehr zu unserem Besuch könnt ihr im letzten Post nach lesen. 


Aus diesem Schnitt wird es noch mehr Kleider geben, vor allem mit Taschen und ohne Knöpfe, egal wie hübsch das aussieht, ich bin da zu faul für O:) 

Einen schönen Tag noch! 

Eure Mandy



1 Kommentar:


  1. شركة تنظيف شقق بالمدينة المنورة شركة تنظيف شقق بالمدينة المنورة
    شركة تنظيف سجاد بالرياض شركة تنظيف سجاد بالرياض
    شركة تنظيف موكيت بالرياض شركة تنظيف موكيت بالرياض
    https://www.bfirstseo.com/ https://www.bfirstseo.com/
    شركة الاول للتنظيف و مكافحة الحشرات

    AntwortenLöschen